DORIS
 

DORIS - Digitales Online Repositorium und Informations-System >
Übergreifende Themen >
Ressortforschung >

Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen:
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0221-201202147434

Titel: Erarbeitung eines Konzepts zur Ermittlung der Strahlenexposition von Patienten bei zahnmedizinischen Röntgenuntersuchungen und Erhebung von statistischen Daten zur Erstellung von diagnostischen Referenzwerten - Vorhaben 3604S04436
Autor(en): Küppers, Chr.Sering, M.Poppe, E.Poplawski, A.Looe, H. K.Beyer, D.Pfaffenberger, A.Chofor, N.Eenboom, F.
Herausgeber: Bundesamt für Strahlenschutz (BfS)
Sonstige Körperschaft(en): Ökoinstitut Freiburg e. V.
Erscheinungsdatum: Feb-2012
Reihe(n): Ressortforschungsberichte zur kerntechnischen Sicherheit und zum Strahlenschutz ; 54/12
Reportnummer(n): BfS-RESFOR-54/12
URN(s): urn:nbn:de:0221-201202147434
Zusammenfassung: Zielsetzung dieses Forschungsvorhabens war es, grundlegende Arbeiten durchzuführen für eine Entscheidung des BfS über die Einführung diagnostischer Referenzwerte bei den zahnmedizinischen Röntgenuntersuchungsarten‚ intraorale Aufnahmen, Panorama-Schichtaufnahmen, Schädel-Fernaufnahmen, Dental- Computertomographie (Dental-CT) und Digitale Volumentomographie (DVT). Nach Empfehlungen der Europäischen Kommission sind insbesondere das Dosisflächenprodukt (DFP) sowie der gewichtete CT-Dosisindex CTDIw bzw. das Dosislängenprodukt (DLP) dosimetrische Messgrößen, die zur Einführung von diagnostischen Referenzwerten als geeignet angesehen werden. In dieser Studie werden ausgehend von Phantommessungen an Referenzanlagen für alle üblichen dentalradiologischen Untersuchungstechniken Konversionsfaktoren zwischen DFP bzw. DLP und Effektiver Dosis ermittelt. Anhand von Feldstudien und Umfragen bei einer Reihe von Anwendern wurden dann das DFP und das DLP gemessen bzw. erfragt, die Daten statistisch ausgewertet und Empfehlungen für Dosisreferenzwerte abgeleitet.
Thema / Themen:Ressortforschung

Datei(en) zu dieser Ressource:

Datei Beschreibung GrößeFormat
BfS_2012_3604S04436.pdf1,55 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen

Alle Ressourcen in DORIS sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Lizenz (s. Spalte links).