DORIS
 

DORIS - Digitales Online Repositorium und Informations-System >
Fachthemen >
Ionisierende Strahlung >

Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen:
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0221-2022030331668

BemerkungDie Berichtsdatei wurde am 05.05.2022 aktualisiert.
Titel: Die berufliche Strahlenexposition in Deutschland 2020 : Bericht des Strahlenschutzregisters
Herausgeber: Bundesamt für Strahlenschutz (BfS)
Sonstige Körperschaft(en): MB 4 | Beruflicher Strahlenschutz, Strahlenschutzregister
Erscheinungsdatum: 3-Mär-2022
Reihe(n): BfS-Berichte ; 39/22
Reportnummer(n): BfS-39/22
URN(s): urn:nbn:de:0221-2022030331668
Schlagwört(er): Ionisierende StrahlungStrahlenexpositionStrahlenschutzregister
Zusammenfassung: In Deutschland unterliegen Personen, die in ihrem Arbeitsumfeld ionisierender Strahlung ausgesetzt sind, in der Regel der beruflichen Strahlenschutzüberwachung. Dies betrifft vor allem Beschäftigte im Bereich der Medizin, der Kerntechnik, der allgemeinen Industrie, der Forschung und Lehre sowie Beschäftigte, die einer erhöhten Exposition durch natürliche Strahlungsquellen (z. B. Radon oder kosmische Strahlung) ausgesetzt sind. Im Rahmen der Strahlenschutzüberwachung werden Daten zur beruflichen Exposition erhoben und im Strahlenschutzregister (SSR) des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) zentral erfasst und personenbezogen zusammengeführt. Im Jahr 2020 wurden in Deutschland ca. 420.000 Personen strahlenschutzüberwacht. Das SSR des BfS ist das größte zentrale Register für Daten zur beruflichen Strahlenexposition in Europa in Bezug auf die Anzahl an jährlich überwachten Personen. Seit Beginn der Erfassung der beruflichen Exposition durch das SSR im Jahr 1997 ist die Anzahl der strahlenschutzüberwachten Personen bis zum Jahr 2020 kontinuierlich, insgesamt um rund 28 % gestiegen
Thema / Themen:Ionisierende Strahlung

Datei(en) zu dieser Ressource:

Datei Beschreibung GrößeFormat
SSR-Bericht_2020_final.pdf4,16 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen

Alle Ressourcen in DORIS sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Lizenz (s. Spalte links).